Opening Import Export Werkstatt für Kinder & Jugendliche

Gro­ßer Auf­takt der Import Export Werk­statt für Kin­der & Jugend­li­che und alle Interessierten!
Am 25. Mai öff­net das Import Export alle sei­ne Pfor­ten, um bun­te Mit­mach-Work­shops für klei­ne und gro­ße Entdecker*innen anzu­bie­ten. Drin­nen und (bei schö­nem Wet­ter) auch Drau­ßen bie­ten ver­schie­de­ne Künstler*innen, Dozent*innen und Musiker*innen ein viel­fäl­ti­ges Pro­gramm an.
Bei der Post­apo­ka­lyp­ti­sche Schmuck­werk­statt kann aus gestell­tem Mate­ri­al wie Elek­tro­nik­ab­fäl­len und ande­ren Über­res­ten der mensch­li­chen Zivi­li­sa­ti­on Schmuck her­ge­stellt werden.
Bei der Klang­du­sche geht es um Geräusch­kunst – musi­ka­lisch ist kei­ne Vor­bil­dung Vor­aus­set­zung. Es geht um die Spiel­freu­de und den Spaß am Ausprobieren.
Bei der Sieb­druck­werk­statt kön­nen eige­ne T‑Shirts bedruckt wer­den, mit dem Kar­tof­fel­kom­bi­nat­ver­ein baut ihr Insek­ten­ho­tels, am Kla­vier gibt es den gro­ßen Durch­blick, die genera­ti­ons­über­grei­fen­de Col­la­ge­rie lädt Jung und Alt an den run­den Tisch und die Jüngs­ten kön­nen sich auf dem flie­gen­den Vor­le­se Tep­pich rollen.

Ab Juni wer­den jeden Sonn­tag ver­schie­de­ne Work­shop Pro­gram­me von unter­schied­li­chen Dozent*innen, Tänzer*innen, Geschich­ten Erzähler*innen, Künstler*innen, Per­ma­kul­tur­schaf­fen­den, Handwerker*innen etc. aus allen Berei­chen angeboten.

Die Import Export Werk­statt für Kin­der und Jugend­li­che orga­ni­siert der Kunst­zen­trat e.V. in Koope­ra­ti­on mit dem Kar­tof­fel­kom­bi­nat – der Ver­ein e.V..

Wir freu­en uns mit Euch einen wun­der­schö­nen Tag zu verbringen!

Die Ver­an­stal­tung wird unter­stützt von:
Kul­tur­re­fe­rat München
Bezirks­aus­schuss 9 Neu­hau­sen-Nym­phen­burg und dem Bezirks­aus­schuss 4 Schwabing-West.

(Wand­bild von Kurls & Law One)


Wann?
am 25.05.19
um 11:00 – 16:00 h 

Wo?
Import Export


  • N3 - Nachhaltiges NachbarschaftsNetzwerk