Erdlink-Akademie: Urbane Gärten überall

Urba­ne Gär­ten bie­ten den Bewohner*innen einer dicht bebau­ten Stadt Frei­räu­me, um Nah­rungs­mit­tel zu pro­du­zie­ren, mit Nach­barn und Nach­ba­rin­nen in Kon­takt zu kom­men, Stadt­raum selbst zu gestal­ten und sich wohn­ort­nah zu ent­span­nen. Mün­chen hat viel­fäl­ti­ge urba­ne Gär­ten zu bie­ten. Manue­la Barth stellt in ihrem Vor­trag die­se Gar­ten­land­schaft und ihr sozia­les, kul­tu­rel­les und öko­lo­gi­sches Poten­zi­al vor.

Seit zehn Jah­ren ver­netzt, prä­sen­tiert und infor­miert die Stif­tungs­in­itia­ti­ve Urba­ne Gär­ten Mün­chen. Manue­la Barth koor­di­niert die Initia­ti­ve seit 2018.

Wir bit­ten um Anmel­dung. Den Link für die Online-Aka­de­mie sen­den wir recht­zei­tig vor­ab per Mail zu.

Wir bedan­ken uns beim Mobi­li­täts­re­fe­rat der LHM für die För­de­rung und Mög­lich­keit der Durchführung.

Komm ums Eck zum Erd­link am Euro­pa­platz von 4.9 – 12.9.!


Wann?
am 06.09.21
19:00 – 20:30

Noch Plät­ze frei?
47 von 50 


Die Teil­nah­me an die­ser Ver­an­stal­tung ist nicht mehr möglich.

  • Kartoffelakademie