19.12. Kochabend am Ackermannbogen

v e g e t a r i s c h
Wir treffen uns 1x im Monat zum gemeinsamen vegetarischen Kochen. Ins Menü kommt, was im aktuellen Ernteanteil des Kartoffelkombinats drin ist. Zugekauft wird an diesem Abend ausschließlich verpackungs- und plastikfrei.

Wir werden uns traditionsgemäß selbst einen Glühwein/Punsch mischen sowie unsere eigene Butter auf Dieters Brot der Woche schütteln – Lust, (wieder) dabei zu sein und zu erleben, wie das geht?

Anmeldung: Kochabend Ackermannbogen

Uhrzeit: 18:30 bis ca. 21 Uhr

Ort: Nachbarschaftsbörse Ackermannbogen, Georg-Birk-Straße 14

Spendenempfehlung:  6 € (4 € für Mitglieder des Kartoffelkombinat – der Verein e. V.)

TeilnehmerInnen: 5 bis 12

Fragen? Bitte an Heidi wenden.

18.12. Veganer Kochabend in Sendling

Wir treffen uns 1 x im Monat zum gemeinsamen v e g a n e n Kochen.
Ins Menü kommt, was in der aktuellen Gemüsekiste des Kartoffelkombinats drin ist.
Zugekauft wird an diesem Abend ausschließlich für ein feines veganes Mahl – Lust, (wieder) dabei zu sein?
Beim gemeinsamen Kochen haben wir ausgiebig Gelegenheit, uns auszutauschen und das ein oder andre Neue mitzunehmen.

Anmeldung: Kochabend Hollerbusch

Uhrzeit: 18:30 bis ca. 21 Uhr

Ort: Hollerbusch Naturkost, Daiserstraße 5

Spendenempfehlung:  6 € (4 € für Mitglieder des Kartoffelkombinat – der Verein e. V.)

TeilnehmerInnen: 5 bis 12

Fragen? Bitte wendet euch an Heidi.

13.12. Kochabend im Westend

m ü l l f r e i   u n d   v e g e t a r i s c h
Wir treffen uns wieder im Westend zum gemeinsamen vegetarischen Kochen. Ins Menü kommt, was in der aktuellen Gemüsekiste des Kartoffelkombinats drin ist – diesmal wird’s unter anderem weihnachtlich mit selbstgemachtem Glühwein/Punsch und einem feinen Rohkostsalat mit gerösteten Haselnüssen und Apfel … Natürlich schütteln wir auch getreu unserer Tradition wieder selbst Butter aus Sahne.
Zugekauft wird an diesem Abend ausschließlich verpackungs- und plastikfrei!

Lust, (wieder) dabei zu sein und zu erleben, wie das geht?

Anmeldung: Kochabend Westend

Uhrzeit: 18:30 bis ca. 21 Uhr

Ort: Nachbarschaftstreff, Tulbeckstr. 50

Spendenempfehlung:  6 € (4 € für Mitglieder des Kartoffelkombinat – der Verein e. V.)

TeilnehmerInnen: 5 bis 12

Fragen? Bitte bei Heidi melden.

06.12. Kochabend am Hirschgarten – Nikolausspezial

v e g e t a r i s c h
Wir treffen uns 1x im Monat zum gemeinsamen vegetarischen Kochen. Ins Menü kommt, was im aktuellen Ernteanteil des Kartoffelkombinats drin ist. Zugekauft wird an diesem Abend ausschließlich verpackungs- und plastikfrei – Lust (wieder) dabei zu sein und zu erleben, wie das geht?
Beim gemeinsamen Kochen haben wir ausgiebig Gelegenheit uns auszutauschen und das ein oder andere Neue kennenzulernen.

Verbindliche Anmeldung: https://doodle.com/poll/236sz4e6guvzpdxt

Datum: Donnerstag, 06.12.2018

Zeit: 18:30 – ca. 21 Uhr

Ort: Nachbarschaftstreff Hirschgarten, Schloßschmidstr. 19

Spendenempfehlung: ca. 6 € pro Person ( ca. 4 € für Mitglieder des Kartoffelkombinat – der Verein e. V.)

TeilnehmerInnenzahl: 5 – 15

Fragen bitte an verein@kartoffelkombinat-ev.de

28.11. DIY-Workshop: Fermentieren

Gemüse fermentieren für AnfängerInnen

Sauer macht nicht nur lustig, sondern auch glücklich: Milchsauer fermentiertes Gemüse versorgt unser Verdauungssystem mit einer Menge probiotischer Bakterien – das stärkt das Immunsystem und pflegt das Bauchgefühl. In letzter Zeit ist selber Fermentieren wieder in aller Munde: Die traditionsreiche Technik des Haltbarmachens von Gemüse – am bekanntesten ist wohl das Sauerkraut – findet mehr und mehr Anklang in hiesigen Küchen. Für alle, die das Fermentieren von Gemüse selbst lernen und die sauren Köstlichkeiten in ihren Speiseplan aufnehmen möchten, findet wieder der Fermentier-Workshop mit Ina statt. Ihr lernt, dass hinter dem Prozess kein Hexenwerk steckt und man mit wenig Aufwand selbst leckere Fermente zaubern kann.

Datum: Mittwoch, 28.11.2018

Zeit: 18:30 – ca. 20:30 Uhr

Ort: Nachbarschaftstreff Hirschgarten, Schloßschmidstr. 19

Spendenempfehlung: ca. 10 € an Kartoffelkombinat – der Verein e.V.

TeilnehmerInnenzahl: max. 20

Verbindliche Anmeldung: DIY-Fermentieren

Bitte sagt unbedingt Bescheid, wenn eine Teilnahme doch nicht möglich ist!

Fragen bitte an verein@kartoffelkombinat-ev.de

27.11. #Giving Tuesday 2018

Seit 2012 heißt es am Giving Tuesday: Mit Großzügigkeit anstecken statt Stress-Shoppen! Wir schenken an unserem Info-Stand Begeisterung für die Kartoffelkombinat-Idee, geben einen Ernteanteil in die Für-die-gute-Sache-Versteigerung und wollen mit Kartoffelkombinat-Keksen eine Freundlichkeitskette starten. Vielleicht habt Ihr am 27.11. zwischen 15 und 22 Uhr etwas Zeit zu verschenken und Lust, vorbeizuschauen?

Wo: Scholastika, Ledererstraße 15
Wann: Dienstag, 27. November, zwischen 15 und 22 Uhr.
Mehr Infos zur Münchner Ausgabe des Giving Tuesday: https://www.givingtuesday-munich.com/givingtuesday/

 

14.12. Kartoffelakademie: Postwachstumsgesellschaft – aber wie?

„Postwachstumsgesellschaft – aber wie?“ fragt Florian Koch und macht sich mit dem Kartoffelkombinat auf die Suche nach Antworten.

Wo: Foyer der anstiftung, Daiserstraße 15, Rückgebäude (nahe U3/U6-Bahnhof Implerstraße)
Wann: 14.12.2018, 19 Uhr

Bitte meldet Euch unbedingt an: Kartoffelakademie

Florian ist Mitglieder der Kartoffelkombinat-Genossenschaft und beschäftigt sich seit gut vier Jahren sehr intensiv und kritisch mit Transformationsfragen, u. a. in seiner Masterarbeit Resonanz und Suffizienz: Die kulturellen Bedingungen für eine sozial-ökologische Transformation hin zu einer Postwachstumsgesellschaft – eine empirische Fallstudie über Pionierorganisationen. Er hat in Wien Socio-Ecological Economics and Policy studiert, u.a.  ein Auslandssemester in Kolumbien verbracht und für den Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverband (DGRV) in Mexiko Stadt und die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) in San José, Costa Rica gearbeitet.

27.11. Veganer Kochabend in Sendling

Wir treffen uns 1x im Monat zum gemeinsamen v e g a n e n Kochen.
Ins Menü kommt, was in der aktuellen Gemüsekiste des Kartoffelkombinats drin ist.
Zugekauft wird an diesem Abend ausschließlich für ein feines veganes Mahl – Lust (wieder) dabei zu sein?
Beim gemeinsamen Kochen haben wir ausgiebig Gelegenheit uns auszutauschen und das ein oder andre Neue mitzunehmen.

Anmeldung: Kochabend Hollerbusch

Uhrzeit: 18:30 bis ca. 21 Uhr

Ort: Hollerbusch Naturkost, Daiserstr. 5

Spendenempfehlung:  6 € (4 € für Mitglieder des Kartoffelkombinat – der Verein e. V.)

TeilnehmerInnen: 5 bis 12

Fragen? Bitte an verein@kartoffelkombinat-ev.de

21.11. Kochabend am Ackermannbogen

v e g e t a r i s c h
Wir treffen uns 1x im Monat zum gemeinsamen vegetarischen Kochen. Ins Menü kommt, was im aktuellen Ernteanteil des Kartoffelkombinats drin ist. Zugekauft wird an diesem Abend ausschließlich verpackungs- und plastikfrei – Lust (wieder) dabei zu sein und zu erleben, wie das geht?
Beim gemeinsamen Kochen haben wir ausgiebig Gelegenheit uns auszutauschen und das ein oder andere Neue kennenzulernen.

Anmeldung: Kochabend Ackermannbogen

Uhrzeit: 18:30 bis ca. 21 Uhr

Ort: Nachbarschaftsbörse Ackermannbogen, Georg-Birk-Str. 14

Spendenempfehlung:  6 € (4 € für Mitglieder des Kartoffelkombinat – der Verein e. V.)

TeilnehmerInnen: 5 bis 12

Fragen? Bitte an verein@kartoffelkombinat-ev.de

10.11. Kleidertausch

Datum: Samstag, 10.11.18

Uhrzeit: 14 bis 18 Uhr

Ort: Nachbarschaftstreff Hirschgarten, Schloßschmidstr. 19

Spendenempfehlung: 2 € (frei für Mitglieder des Kartoffelkombinat – der Verein e. V.)

Bring bitte min. 1 Kleidungsstück max. eine Tüte mit! Wir sind keine Altkleidersammlung – daher bring nur saubere und gut erhaltene Kleidung ohne Löcher oder Flecken mit – so wie du sie einem Freund überlassen würdest.

Wieder mit eigenem Bereich nur für Männerkleidung!

Fragen? Gerne an verein@kartoffelkombinat-ev.de