Initiator neuer Netzwerke

Im März 2019 fand das ers­te Netz­werk­tref­fen mit Ver­tre­tern von „soli­da­risch land­wirt­schaf­ten­den“ Genos­sen­schaf­ten für einen Zeit­raum von 3 Tagen statt. Ver­tre­ten waren Kar­tof­fel­kom­bi­nat (seit 2012), Bio­top Ober­land aus Leng­gries (seit 2015), dem Wir­Gar­ten Lüne­burg (seit 2017), der Koope­ra­ti­ve aus Frank­furt (seit 2018), Plan­tA­ge aus Ber­lin (seit 2019), die Soli­dar­re­gi­on Pforzhein-Enz, SoLa­Wi beim Kainzlbau­er aus Bad Endorf sowie das Regio­nal­kol­lek­tiv aus Lands­hut. Ziel des Netz­werk­tref­fens war es sich per­sön­lich ken­nen­zu­ler­nen, sich von den unter­schied­li­chen Ansät­zen und Ent­wick­lungs­schrit­ten der Genos­sen­schaf­ten inspi­rie­ren zu las­sen und sich über mög­li­che zukünf­ti­ge Koope­ra­ti­ons­fel­der aus­zu­tau­schen. Orga­ni­siert und ein­ge­la­den hat­te der Kar­tof­fel­kom­bi­nat-Ver­ein mit groß­zü­gi­ger finan­zi­el­ler Unter­stüt­zung von RENN.süd.

Das Fazit die­ses ers­ten Netz­werk­tref­fens war durch und durch posi­tiv. Es wur­den vie­le neue Freund­schaf­ten geknüpft und es wur­de ver­ab­re­det, eine Online-Platt­form für den akti­ven Aus­tausch unter den Netzwerkteilnehmer*innen auf­zu­set­zen. Auch regel­mä­ßi­ge Tele­fon­kon­fe­ren­zen und wei­te­re Netz­werk­tref­fen wur­den beschlos­sen. Und es wur­de sogar über die Grün­dung eines eige­nen Prü­fungs­ver­ban­des für genos­sen­schaft­lich orga­ni­sier­te SoLa­Wis sowie den Auf­bau eines Bera­ter-Netz­werks für Fra­gen der Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung nach­ge­dacht.

Der­zeit sind wir dabei die­ses ent­ste­hen­de Netz­werk wei­ter­zu­ent­wi­ckeln, indem wir in einen inten­si­ven Aus­tausch mit ande­ren Sola­wi-Genos­sen­schaf­ten tre­ten, deren unter­schied­li­che Erfolgs­stra­te­gi­en (z.B. zu Finan­zie­rung, Anbau, Logis­tik, Gemein­schafts­bil­dung) zusam­men­füh­ren und auf einer Home­page por­trä­tie­ren. Dies soll nicht nur Syn­er­gi­en zwi­schen bestehen­den Sola­wi-Genos­sen­schaf­ten schaf­fen, son­dern auch Neu­grün­dun­gen erleich­tern.

Das nächs­te Netz­werk­tref­fen rückt auch immer näher. Es fin­det vom 20. – 22. März 2020 in Leip­zig statt und soll die­ses Mal um eine gro­ße öffent­li­che Kick-off Ver­an­stal­tung mit inter­ak­ti­ven Work­shops und Podi­ums­dis­kus­sio­nen mit Expert*innen aus der Sola­wi- und Genos­sen­schafts­be­we­gung erwei­tert wer­den.