8.2. Eine freie, demokratische, inklusive Schule!

Im Raum Augsburg befindet sich die freie, demokratische, inklusive Schule Luana in Gründung.

Zu Gast in der Kartoffelakademie sind die beiden Schulgründer und Lehrkräfte Karl Geller und Leo Selinger. Sie präsentieren das Konzept des Projekts und berichten von ihren Erfahrungen an verschiedenen demokratischen Schulen in Deutschland.

„Eine demokratische Schule ist im Wesentlichen so organisiert wie das Kartoffelkombinat: Demokratisch, mit flachen Hierarchien, in Solidarität und in gemeinsamer Verantwortung für die Welt, die uns umgibt!

Die Schüler*innen lernen hier, sich selbst zu organisieren, Verantwortung für die Gruppe zu übernehmen und ihre Interessen kennenzulernen. Was in Bayern nach Utopie klingt, ist in anderen Bundesländern seit mehreren Jahren gelebte Praxis.“

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend!

Weitere Infos zum Konzept findet Ihr hier.

Wann: 8. Februar um 19:00 Uhr, Kartoffelakademie in der Daiserstr. 15 in München-Sendling

Wo: anstiftung, Daiserstraße 15, Rückgebäude, München-Sendling (nahe U3/U6-Bahnhof Implerstraße)

Bitte hier anmelden – danke!