14.10.2016 Simon Scholl: Was Äthiopien und Indien mit dem Kartoffelkombinat zu tun haben

Episoden aus dem früheren Leben unseres Vorstands Simon Scholl.

Lange schon angekündigt, jetzt ist es endlich soweit: Der Vortrag über Simons bewegtes und bewegendes Leben

Simon ist Dipl. Betriebswirt, war tätig als interkultureller Trainer und Indien-Experte und hat „o’pflanzt is“ mit-initiiert. Und ist Vorstand des Kartoffelkombinats.

Achtung: Diese Veranstaltung beginnt ausnahmsweise erst um 20:00 Uhr (wg. unserer Teilnahme an Munich4Aleppo)

Ort der Veranstaltung (wie immer): Daiserstr. 15 Rgb (in den Räumen der anstiftung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.