08.07. Katrin Schüler: Plastikfreie Zone

Das nächste Akademie-Thema ist:

Referentin: Katrin Schüler (Plastikfreie Zone)
Termin: 08.07.2016, 19:00 Uhr
Thema: Plastikfreie Zone
Veranstaltungsort: anstiftung, Daiserstraße 15 (Rückgebäude)

Plastikfrei Leben ist (k)eine Utopie – wir müssen nur begreifen und lernen, das ein LEBEN ohne Plastik möglich ist. Katrin Schüler, Inhaberin der Firma naturlieferant und Betreiberin des Ladens „Plastikfreie ZONE“ berichtet über Ihre Vision.In ihrem Münchner Laden „Plastikfreie ZONE“ wird gezeigt, welche plastikfreie Alternativen es heute bereits gibt – ob im Bad, in der Küche oder für die Freizeitgestaltung uvm. . 

Doch der Show- und Verkaufsraum „Plastikfreie ZONE“ ist nur eine Säule der Firma naturlieferant. Aktive Bildungsarbeit und Produktentwicklung sind die weiteren zwei Säulen, die die konsequente Umsetzung der Vision benötigt. In ihrem Vortrag berichtet Katrin Schüler über ihre Vision, Hintergründe und von Erfolgsgeschichten. 

Katrin Schüler ist Diplom-Soziologin. Sie hat die Initiative „Plastikfrei LEBEN“ 2014 ins Leben gerufen und im Februar 2014 den Laden Plastikfreie ZONE in München eröffnet. Seit über vier Jahren lebt sie persönlich ein konsequent plastikarmes Leben. Seit zwei Jahren ist die Plastikfreie ZONE auch Verteilpunkt des Kartoffelkombinats in Haidhausen.


Die Kartoffelakademie ist für alle InteressentInnen offen 
Bitte meldet Euch aber in jedem Fall an unter: Doodle: Kartoffelakademie

Wir benötigen diese Anmeldung für unsere Planung (Größe des Raumes, Anzahl der Bänke und Tische, Getränke, etc). Meldet Euch möglichst rechtzeitig an und tragt Euch wieder aus, wenn Euch dann doch etwas dazwischen kommt. Bei Fragen könnt Ihr gerne eine Mail an Horst schicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.