19.04. DIY-Workshop “Plastikfrei leben für AnfängerInnen”

Eine Welt vol­ler Plas­tik: Egal ob in Kos­me­tik­pro­duk­ten, im Kin­der­spiel­zeug, im Haus­halt, in unse­rer Klei­dung oder in Elek­tro­nik­ar­ti­keln: über­all steckt Plas­tik drin. In vie­len Berei­chen sind Kunst­stof­fe nicht mehr weg­zu­den­ken – den­noch lohnt es sich, genau­er hin­zu­se­hen, da vie­le Pro­duk­te auch gefähr­li­che Sub­stan­zen beinhal­ten. Was für Aus­wir­kun­gen unser Plas­tik­kon­sum lokal und welt­weit hat und wel­che Alter­na­ti­ven es gibt, wol­len wir uns gemein­sam erar­bei­ten. Außer­dem wer­den wir an dem Abend gemein­sam z. B. Zahn­pas­ta, Deo oder Spül­mit­tel herstellen.

Datum: Don­ners­tag, 19.04.2018

Zeit: 18:30 – ca. 21:00 Uhr

Ort: Mehr­ge­nera­tio­nen­woh­nen, Rein­mar­platz 22

Spen­den­emp­feh­lung: ca. 15 € (13 € für Mit­glie­der des Kar­tof­fel­kom­bi­nat – Der Ver­ein e.V.)

Teil­neh­me­rIn­nen­zahl: max. 20

Ver­bind­li­che Anmel­dung: Dood­le-Lis­te

Fra­gen? Bit­te an verein@kartoffelkombinat-ev.de